Centre de rééducation de l'Hôpital du Jura

Das Spital vom Kanton Jura

Die verschiedenen Spitäler des Kantons Jura in Delsberg, Pruntrut, Saignelégier und das Pflegeheim Résidence La Promenade in Delsberg wurden kürzlich unter dem Begriff "Spital des Kantons Jura" (Hôpital du Jura) zusammengefasst. Das Zusammenlegen der ehemaligen Regional- und Bezirksspitäler zu einer einzigen Einheit ermöglicht es, ihre Aufgaben nach und nach neu zu definieren.

 

Site de Delémont Zoom auf « Site de Delémont » (ESC-Taste, um das Fenster zu schließen)
Site de Delémont

Aus ersichtlichen geografischen Gründen wurden in Delsberg die akutmedizinischen  Spezialfächer untergebracht, d.h. Innere Medizin, Chirurgie, Kinderheilkunde, Frauenheil-kunde und Geburtshilfe sowie Intensivpflege, dazu  Abteilungen für Hämodialyse, Rheumatologie, Augenheilkunde und für Hals-Nasen-Ohren-Krankheiten sowie eine Einheit für stationäre Psychiatrie.

Hôpital de Porrentruy Zoom auf « Hôpital de Porrentruy » (ESC-Taste, um das Fenster zu schließen)
Site de Porrentruy

In Pruntrut wurden die chirurgische Aktivität im Bereiche der Orthopädie, der Wirbel-säulenchirurgie und der Urologie  sowie die Hämodialysestation beibehalten; zusätzlich  wurden die Leistungen für die Rehabilitation im Bereiche der akuten  geriatrischen Rehabilitation, der muskuloskelettalen Rehabilitation, der neurologischen Rehabilitation sowie der Gerontopsychiatrie entwickelt. Gleichzeitig wurden paramedizinische Leistungen wie Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie, Neuropsychologie, Sozialdienst, Orthopädietechnik, Beschäftigungs- und Musiktherapie ausgebaut. Eine Einheit für Palliativpflege wurde ebenfalls an diesem Standort eröffnet.

Eine Hämodialysestation ist ebenfalls vorhanden und verfügt über freie Plätze für Rehabilitationspatienten.  

Site de Saignelégier Zoom auf « Site de Saignelégier » (ESC-Taste, um das Fenster zu schließen)
Site de Saignelégier

In Saignelégier werden grundsätzlich Leistungen im Gebiete der Geriatrie und Gerontopsychiatrie angeboten, sowie Pflegeeinheiten für geriatrische und geronto-psychiatrische Langzeit-Patienten, mit medizinisch-technischer Unterstützung durch Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden und Beschäftigungstherapeuten. 

Home La Promenade Delémont Zoom auf « Home La Promenade Delémont » (ESC-Taste, um das Fenster zu schließen)
Home La Promenade Delémont

Das Pflegeheim La Promenade in Delsberg wird gegenwärtig vollständig renoviert

Service des Urgences Zoom auf « Service des Urgences » (ESC-Taste, um das Fenster zu schließen)
Notfallstation

Eine Notfallstation ist in allen drei Spitälern rund um die Uhr verfügbar, ebenso eine Radiologieabteilung, insbesondere zwei Geräte für Magnetresonanz-Tomographie in Delsberg und Pruntrut sowie ein Computer-Tomograph (CT-Scan) in Delsberg.

FMH Zoom auf « FMH » (ESC-Taste, um das Fenster zu schließen)
FMH

Zusätzlich werden mehrere ambulante spezialisierte Leistungen in Delsberg und in Pruntrut  angeboten, im Bereich von Kardiologie, Diabetologie - Endokrinologie, Gastro-enterologie, Nephrologie, Pneumologie und Urologie.

 
Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.